Bubble Babes
Bubble Babes
Bubble Babes

Über uns

Wer sind wir?

Die Bubble Babes wurden 1995 von Monika Diepold als Teil der SpVgg Höhenkirchen ins Leben gerufen und bestanden zunächst aus einer Gruppe Tänzerinnen. Seitdem sind die Bubble Babes auf sage und schreibe 11 Gruppen mit über 80 Tänzerinnen angewachsen. Unser Stundenplan enthält Kindertanz, Modern und Lyrical sowie unser „Steckenpferd“ Jazztanz. Unser Fokus liegt dabei auf Spaß am Training und am Tanz, dennoch wird Stunde um Stunde diszipliniert an Technik und schwierigen Choreografien gefeilt. Seit einigen Jahren nehmen wir nun auch an Wettkämpfen teil – so sind wir beispielsweise unheimlich stolz, eine Top 10 Platzierung beim Dance World Cup in Paris sowie den ersten Platz beim Dance2U in Regensburg zu unseren Erfolgen zählen zu können.

Was uns, die Bubble Babes ausmacht, ist der Zusammenhalt der Tänzerinnen untereinander sowie die vielen Freundschaften, die im Laufe der Jahre entstanden sind. Diese werden regelmäßig durch gemeinsame Wettkampftage, Benefiz Tanz-Events, Weihnachtsfeiern, gemeinsame Kino Besuche, Grillabende & Co gepflegt und unterstützt.

Unser Ziel ist nicht nur eine tänzerische sondern ebenso soziale Entwicklung, die den Gruppenzusammenhalt stärkt. Es geht dabei nicht darum, stets die Beste zu sein, sondern darum, sein Bestes zu geben. Heute wird in 3. und 4. Generation unterrichtet, nachdem wir dem Leitgedanken folgen, unsere Trainer weitestgehend möglich aus unseren eigenen Reihen hervor zu bringen.

Wir freuen uns auf jedes neue tanzbegeisterte und ehrgeizige Mitglied!

Eure Bubble Babes