Aktivitäten 2020

Überraschungsbesuch bei den Senioren und kunterbunte Faschingsauftritte

Kaum hat das Jahr begonnen standen auch schon wieder die ersten Auftritte vor der Tür. Denn wer glaubt, dass es nach den verdienten Weihnachtsferien im neuen Jahr erstmal ruhig blieb, hat sich getäuscht. Schon am Dienstag, den 28. Januar hatten ein paar unserer BB Gruppen ein ganz besonderes Training. Unsere BB No. 4, 8 und 10 durften die Senioren bei ihrem Spielenachmittag unterbrechen und sie mit einer Tanzeinlage überraschen. Nach einer kurzen Begrüßung begeisterten die Tänzerinnen die Senioren und ihre Pflegerinnen mit „Up up up“ aus dem Bibi und Tina-Film, „Leicht“ von Lina und dem ruhigen Song „Fire on fire“ von Sam Smith.
Zwei Wochen später ging es auch schon mit weiteren Auftritten weiter. Denn die Faschingszeit bietet mit ihren bunten Kostümen, den leckeren Krapfen und den vielen Faschingsveranstaltungen unseren Gruppen tolle Anlässe, um ihre Tänze vor unterschiedlichem Publikum – Groß und Klein – zu präsentieren. So zeigten die BB No. 5 und die BB No. 8 am 11.02. jeweils einen Tanz im katholischen Pfarrsaal. Am 19.02. hieß es dann für die BB No. 10 Masterclass „Ab auf die Bühne!“ beim Faschingsturnen in der Mehrzweckhalle in Höhenkirchen.

BB No. 4 BB No. 10 Masterclass beim Faschingsauftritt BB No. 10 

Rückblick: Bubble Babes Weihnachtsfeier

Wie die Zeit vergeht! Jetzt ist auch schon wieder der erste Monat des neuen Jahres um und die schöne Weihnachtszeit ist längst vorbei. Wir hoffen, Ihr hattet alle einen guten Start in das Jahr 2020 und habt das vergangene mit Euren Liebsten ausklingen lassen. Jetzt steht uns allen ein wunderbares neues Jahr mit vielen Erlebnissen und Eindrücken bevor. Wir freuen uns sehr darauf, gemeinsam mit allen Tänzerinnen, Familien und Freunden die kommende Zeit und die vielen schönen Events zu feiern und zu genießen.

Doch bevor wir in diesem Jahr wieder mit neuen sowie den alljährlichen Veranstaltungen beginnen, möchten wir Euch noch von unserer Bubble Babes Weihnachtsfeier vom 17.12.2019 berichten.
Am frühen Abend trafen sich alle Tänzerinnen in der Erich-Kästner Halle in Höhenkirchen, um sich auf den bevorstehenden Auftritt vorzubereiten. Den Auftakt unserer Feier machte die Wettkampfgruppe der BB No. 10 mit ihrem Tanz zum Thema „Der Bachelor“, den sie zwei Monate zuvor erfolgreich beim Dance2u präsentierten. Nach einer kurzen Begrüßung durften auch die BB No. 18 ihren Wettkampftanz vom Dance2u zeigen. Anschließend ging es ab den BB No. 8 bis zu den Ladies mit den Tänzen weiter, die seit September jede Woche fleißig erarbeitet wurden. Als die Auftritte erfolgreich gemeistert waren und alle gemeinsam einen weihnachtlichen Tanz auf „My Only Wish (This Year)“ einstudiert hatten, klopfte auch schon Überraschungsbesuch an der Tür. Gespannt schauten Groß und Klein zu, wie ein Engel und der Nikolaus mit einem großen Sack voller Geschenke hereinspazierten. Um die beiden gebührend willkommen zu heißen, wurde der Weihnachtstanz auch für diesen hohen Besuch getanzt.  Aufmerksam wie er ist, hatte der Nikolaus jede Gruppe das ganze Jahr über genau beobachtet und konnte neben vielen positiven Dingen auch ein paar ausbaufähige erkennen. Nachdem er zu jeder Gruppe ein paar Worte gesagt hatte, übergab er den Tänzerinnen ein kleines Nikolaus-Tütchen. Die Eröffnung unseres Buffets war anschließend der krönende Abschluss der Feier. Neben den selbstgemachten süßen und deftigen Snacks gab es auch Kinderpunsch für die Kleinen sowie Glühwein für die Erwachsenen.
Unsere eingenommenen Spenden an diesem Abend investieren wir in die Umsetzung eines neuen Projekts für unsere Mitglieder. Dazu bald mehr!
Wir hoffen, Euch hat dieser entspannte Abend genauso gut gefallen wie uns und wir sehen viele von euch auch wieder im nächsten Jahr bei dieser schönen Veranstaltung!

BB No. 12 Weihnachtsfeier BB Weihnachtsfeier Nikolaus und Engel BB Ladies Weihnachtsfeier